TORE SCHIESSEN
 

Zur Weltmeisterschaft 2006 entstehen in Kooperation mit Das Schauwerk zwei Ausstellungen in den Mercedes-Benz Niederlassungen München und Stuttgart. Die Besucher erhalten mit speziell angefertigte Tischkickern die Möglichkeit die legendären Tore nachzuschießen mit denen die deutschen Teams die letzten drei Weltmeistertitel nach Deutschland holten.

Die Fahrzeuge, in denen sich die Sieger nach dem Spiel feiern ließen dürfen in der Ausstellung eines Automobilherstellers natürlich keinesfalls fehlen.

1 / 20
 

WM_01.jpg