MULTIMEDIAL
 

Die Medienwelt Neckarwestheim eröffnet im März 2010 nach dem Umbau in neuem Gewande. Aus der Institution Bücherei wird ein kundenfreundliches, modernes Dienstleistungsunternehmen, das auch noch gut aussieht. Dem wird auch mit dem frischen Corporate-Design Rechnung getragen. Die Räume wirken nach dem Umbau lichtdurchflutet und freundlich. Typografische Begriffswolken verbindenden Innenarchitektur und Inhalte der Bibliothek. Sie verbinden hell mit dunkel - außen mit innen – alt mit jung – modern mit klassisch. Das transluzent, leuchtende Farbspiel der Informationen wirkt frisch und lädt den Besucher in wechselnder Dichte spielerisch zu Erkundung des gesamten Raums ein.

Projektpartner:
Architekturbüro Mattes + Eppmann, Abstatt

 

1 / 20
 

NWH_02.jpg